Online-Marketing Blog

Auf der Übersichtsseite im Google Ads Konto wird ein Überblick über das gesamte Konto gegeben. Neben den Klicks, sind die Keywords mit der stärksten Performance oder auch die Auktionsdaten sichtbar.

Bei den responsiven Display Anzeigen setzt Google selbstständig die hochgeladenen Assets (Logos, Bilder, Anzeigentext, Videos) des Werbetreibenden zusammen. Die dabei entstandenen Anzeigen werden im Displaynetzwerk ausgespielt.

Seit Mai hat Microsoft Ads neue Richtlinien für Drittanbieter von behördlichen Produkten und Dienstleistungen eingeführt.

030 2000 55 900 030 2000 55 900 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!