Online-Marketing Blog

In der Oberfläche von Google AdWords wird Werbetreibenden ein neues Segment zum Reporting zur Verfügung gestellt. Nutzer können das neue Segment „Tage bis zur Conversion“ sowohl auf der Keyword-, Anzeigengruppen- und Kampagnenebene zur Aufgliederung und Auswertung von Daten nutzen.

Seit dem 04. Oktober 2017 können sich die täglichen Ausgaben für aktivierte Kampagnen verdoppeln. Laut Google erleichtere dies das Erreichen von Kampagnenzielen wie Klicks oder Conversions. So können sich die Kosten an Tagen mit vielen relevanten Zugriffen verdoppeln, während Sie an anderen Tagen unter dem eingestellten Budget liegen.

Vor wenigen Wochen veröffentlichte Google zahlreiche Änderungen in den Nutzungsbedingungen von Google AdWords. Die wichtigsten Aktualisierungen haben wir nachstehend aufbereitet:

030 2000 55 900 030 2000 55 900 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.