Online-Marketing Blog

Google launcht mit Outstream Ads ein neues Werbeformat, um es Werbekunden zu ermöglichen, die Reichweite ihrer Video-Kampagnen, außerhalb YouTube zu erhöhen. Das Anzeigenformat wird ausschließlich auf Mobilgeräten und Apps ausgespielt.

Bereits seit Herbst 2017 ist für alle Werbetreibende die neue Benutzeroberfläche für Google AdWords verfügbar. Nun rückt der Tag immer näher, an dem die alte Oberfläche nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

Was ändert sich durch die neue Datenschutzgrundverordnung?

Online-Händler sollten sich im Zuge der neuen DSGVO tiefgreifend mit den daraus folgenden Pflichten auseinandersetzen und etwaige Abläufe entsprechend anpassen. Zunächst sollte mit einer detaillierten Dokumentation in Form einer Bestandsaufnahme begonnen werden.

030 2000 55 900 030 2000 55 900 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!