Google Shopping - Entwicklung seit Marktöffnung

, SEA

Seitdem können Nutzer der Google-Suche in den Shopping-Anzeigen erkennen, von welchem sonstigen Wettbewerber die jeweilige Anzeige stammt.

Nach nun mehr 6 vergangenen Monaten hält Google noch immer knapp 98% aller sogenannten Shopping-Units inne, wenngleich es Unterschiede in den jeweiligen Branchen gibt.
Google Shopping bleibt also trotz Umstellung weiterhin dominant und nahezu komplett in der Hand von Google.

Zurück

030 2000 55 90 030 2000 55 90 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!