Bing Ads verbietet Werbung für Softairs, Paintball-Waffen & Co.

, SEA, SEO-Recht

Ab diesen Zeitpunkt sind Anzeigen für sogenannte “recreational guns”, wie Paintballgewehre, Softairs und andere Luftgewehre verboten. Auch Teile davon oder Munition dürfen nicht mehr beworben werden.

Quelle: https://advertise.bingads.microsoft.com/en-us/blog/post/june-2018/upcoming-changes-to-the-bing-weapon-policy

Zurück

030 2000 55 90 030 2000 55 90 Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück!
Schreiben Sie uns wann!